Anne M. Weilandt – Reise nach Norby: Ein Damenroman

Das Buch

Im Sommer 1924 kommen die ersten Feriengäste ins beschauliche Norby an der Westküste Jütlands, ihre Träume im Gepäck. Die schüchterne, streng behütete Sofie Hansen hat Heiratspläne, die ihrer Mutter nicht gefallen, und der junge Werbekünstler Axel Söderblom träumt davon, Bilder zu malen statt Plakate.
Aber auch die Norbyer haben ihre Träume: James Jul, Tierarzt und Naturfreund, will Norbys stille, weite Landschaft bewahren – und endlich seine Jugendfreundin Kathrine Pedersen heiraten.
Doch Kathrine will einen Mann, den sie lieben kann, und kümmert sich lieber um ihre Georginenzucht als um James. Sie weiß, die Liebe ist ein Geschenk. Sie kommt zu dem, der warten kann. Und sie macht Träume wahr …
Während nach einer verzauberten Sommerwoche in Norby nichts mehr ist, wie es vorher war, muss in Kopenhagen auch Søren, Sofies Verlobter, lernen, dass man der Liebe nicht befehlen kann.

 
 
Reise nach Norby
Anne M. Weilandt

Anne M. Weilandt

über sich:
Ich bin Theologin, Mutter einer erwachsenen Tochter und verbringe schon seit meinen Kindertagen gern Zeit in Dänemark. Außerdem liebe ich die Zwanzigerjahre, die in vielem schon so modern waren wie unsere Zeit, sich aber noch die Erinnerung an die charmanten Umgangsformen einer älteren Zeit bewahrt haben.
Die “Reise nach Norby” entstand, als ich während einer Auszeit meine Freude am Schreiben neu entdeckte und gern meine Eindrücke von Jütland und Kopenhagen teilen wollte, diesen immer so unterschiedlichen Welten..
 
 

ANZEIGE

Sie haben manchmal das Gefühl, dass Ihre Bücher nicht genügend beachtet werden?

DAS KANN "IHR BUCHWERBER" FÜR SIE ÄNDERN!

Leser, die durch Ihre Buchwerbung angezogen werden, wie durch einen Magneten, müssen kein Traum bleiben. Ich helfe Ihnen gern dabei, den richtigen Magneten zu finden.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.