Daniel Troha – Die Melodie des Lebens

Buchtipp Nr. 0 auf vollau.de

Daniel Troha – Die Melodie des Lebens

Das Buch

Timmy und seine Freunde müssen schon in jungen Jahren gegen tückische Krankheiten ankämpfen. Gemeinsam verbringen sie ihre Tage in einer Einrichtung, die sich auf die Versorgung schwer erkrankter Kinder spezialisiert hat. Ein geheimnisvoller Fund im Keller des Hauses zeigt ihnen, dass es noch ein zweites Leben außerhalb ihrer geplagten Schicksale gibt.

Die Kinder verschlägt es in die wundersame Welt Iridion, ein Ort voller Magie und sonderbarer Gestalten. Große Herausforderungen warten dort auf sie. Herausforderungen, die eng an ihr eigenes Schicksal gebunden sind.

 
 

 

coffee cup

 

 

 


Vielen Dank!

Ihr 
Unterschrift

Die Melodie des Lebens
Daniel Troha

Daniel Troha

Daniel Troha wurde 1984 in Erlangen geboren und wohnt momentan im schönen Nürnberg.

Die Welt der Fantasy und Science-Fiction hat es ihm seit Kindestagen angetan. Seine ersten Seiten dazu hat er handschriftlich bereits im Alter von 14 Jahren in einem Schulheft verfasst. Neben seiner Leidenschaft zum Schreiben von Fantasy-Romanen ist er gerne in der Natur, verreist und fotografiert. Abschalten kann er mit einem guten Buch, Videospielen und Serien.

Sein Debütroman “Die Melodie des Lebens” wurde am 25.03.2020 veröffentlicht. Momentan arbeitet er an seinem zweiten Buch, ein sarkastisch-düsterer Fantasy-Roman mit dem vorläufigen Titel “Von Sensenmännern und selten dämlichen Todesfällen”.

 
 
PRTNERBLOGS

Thriller – Krimis – Romane – Fantasy

Rezensionen – Buchvorstellungen – Buchverlosungen – Neuerscheinungen und vieles mehr 

Baerbels Buchempfehlung

Bärbels Buchempfehlungen

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.