Eva Hobbs – Endstation Pier 99

Buchtipp Nr. 774

Eva Hobbs – Endstation Pier 99

Zwei FBI-Agenten, Finn Fletcher und Silas Stafford, werden auf einen Fall angesetzt, der zunächst gar keiner zu sein scheint, bis die beiden entdecken, dass hinter dem Unfall eines Müllwagens weit mehr steckt als ein Fahrer, der es um Mitternacht eilig hatte.
Die beiden Agenten, immer wieder mal weit davon entfernt, politisch korrekt zu sein, ermitteln und kommen einer organisierten Bande von Organhändlern auf die Spur. Ein Krimi im Stil der Schwarzen Serie.

Endstation Pier 99

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!