Franziska Franz – Eisernes Verderben

Buchtipp Nr. 505

Franziska Franz – Eisernes Verderben

Jedes Jahr wird der Ironman Triathlon in Frankfurt für tausende Sportler zum Trainingsziel. Die sportbegeisterten Freunde Harald Falkenberg und Jan Hohmeister haben sich nach einem Streit wieder versöhnt und beschließen nun, gemeinsam für den Ironman zu trainieren. Doch dann erhält Falkenberg erg eine geheimnisvolle Drohung per E-Mail.
Wird der Streit aufs Neue entfacht?

Eisernes Verderben
Franziska Franz scaled

Franziska Franz

Die Autorin lebt in Frankfurt am Main. 2017 begann sie zu schreiben und veröffentlichte didaktische Kinderbücher für den Kindergarten und Schulbereich. Gemeinsam mit einem Co-Autoren folgten zwei Stadtromane.
2018 schrieb sie humorvolle Kurzkrimis für Anthologien verschiedener Verlage, parallel dazu begann sie Krimis und Thriller ebenfalls für unterschiedliche Verlage zu schreiben.  Mittlerweile fühlt sie sich im Krimi-Genre beheimatet.
Auch 2020 bleibt die Autorin kriminell und wird gleich drei Krimis und einen Beitrag für eine Anthologie veröffentlichen.
Sie ist Mitglied im Syndikat und bei den Mörderischen Schwestern.
2020 wird sie Jurymitglied für den Debüt-Glauser.

728x90 b28inyz79nl?ref=250c7b37&a bid=441d9107

Vielleicht gefällt dir auch

Ein Gedanke zu „Franziska Franz – Eisernes Verderben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!