Gabi Rüther – Magische Gezeiten – Die Jagd

Buchtipp Nr. 387

Gabi Rüther – Magische Gezeiten – Die Jagd

Auf der Flucht vor der Vergangenheit reist Yenna mit ihren Watussi-Rindern von der Nordsee in den Süden. Ihre magische Gabe, Tiere zu verstehen und zu heilen, hilft ihr im Kampf gegen ihre Verfolger nicht. Ein Pakt mit Jondar, dem Herrscher der Thuadaree, dagegen kann sie schützen. Doch die Verfolger sind ihr auf der Spur und sie sind nicht die einzigen, die ihren Tod wollen. Yenna muss sich entscheiden. Will sie wieder davonlaufen oder mit Jondars Hilfe zur Jägerin werden?

Magische Gezeiten Die Jagd
Gabi Ruether

Gabi Rüther

1966 geboren, lebt mit ihrer Familie in Sendenhorst/NRW. Seit 2014 schreibt sie humorvolle und spannende Fantasy von und mit Lust und Leidenschaft. Deutschland, das Münsterland und ihre Heimatstadt bilden die Kulisse für ihre mal zeitgenössischen, mal dystopischen Erzählungen über Elfen, Geister oder Drachen.

728x90 b28inyz79nl?ref=250c7b37&a bid=441d9107

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!