Juna Grey – Lost souls

Buchtipp Nr. 536

Juna Grey – Lost souls

Kacey hat das Leben aufgegeben. Seit Monaten kämpft sie allein ums Überleben, in einer Welt, die längst verloren ist. Doch sie hat ein Versprechen gegeben und versucht mit aller Kraft es einzuhalten. Ungefähr fünf Jahre ist es nun her, seit ein tödliches Virus die Menschheit befallen hat. Doch die Toten bleiben nicht länger tot, und auch Jared hat seit dem alles verloren.
Trotzdem kämpft er weiter, um die wenigen Menschen zu beschützen, welche die Hoffnung auf ein glückliches Leben noch nicht aufgegeben haben. Auch wenn er selbst schon lange nicht mehr daran glaubt.
Eine Geschichte über verlorene Träume, neue Hoffnung und Liebe in schwierigen Zeiten.

Lost Souls
Juna Grey

Juna Grey

heißt im wirklichen Leben Sabrina, lebt in der Nähe von Hannover und hat schon als Kind gerne Geschichten geschrieben. Sie liebt Bücher und Tiere und lässt sich am liebsten von Musik inspirieren. Im Mai 2020 veröffentlichte sie ihren Debütroman Free Falling. Außerdem ist sie besonders aktiv auf Instagram (@junagrey_writes) und Facebook und tauscht sich dort gerne mit ihren Lesern aus oder bloggt über tolle Bücher.

728x90 b28inyz79nl?ref=250c7b37&a bid=441d9107

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.