Mario R. Mainetti – DAS GOLDENE POLYEDER

Buchtipp Nr. 482

Mario R. Mainetti – DAS GOLDENE POLYEDER

Der zwischen historisch recherchierter Realität, individuell psychologischer Wahrnehmung und fiktiver Handlung angesiedelte Esoterik-Thriller DAS GOLDENE POLYEDER führt den Leser in ein spannendes, intellektuell-spirituelles Abenteuer sechs liebenswerter Freunde mit ihren ganz persönlichen Eigenheiten und Charakteren… Der transpersonale Psychotherapeut Rafaël und der blonde Archäologe und Asperger Jens Vandermeer, die jüdische Neurochirurgin Elisabeth Burckhardt-Goldstein und der visionäre Knabe Milo werden in diesem geheimnisvollen und unheimlichen Geschehen vom schalkhaften Geisterwolf Luki begleitet und dem Phantom des Quanten-Physikers und Schüler Heisenbergs, Ettore Majorana, der noch immer genüsslich seine „Macedonia“ raucht. Gemeinsam kämpfen sie gegen die tödliche Apokalypse, die die Welt erschüttert: Über der ganzen Erde spannt sich am geodätischen Magnetgitter entlang eine grün schillernde Decke auf, aus der medusenhafte Tentakel herauswachsen und gezielt nach den verängstigten Menschen greifen und sie töten. Geheimnisvoll singende, infizierende Artefakte, eine alte Archivkarte, ein schwebender Kompass und das GOLDENE POLYEDER führen die sechs Freunde durch die Unterwelt zum „Grab des ersten Christen“, wo das unbeschreibliche Grauen auf sie wartet: Der SEELENFRESSER…!

DAS GOLDENE POLYEDER
Mario R. Mainetti

Mario R. Mainetti

Geboren im Zeichen des Schützen, am gleichen Tag, zur gleichen Stunde und Minute wie sein Vater. Nach erstem Studium (Grafik, Werbung, Kunst), Studium der Psychologie und transpersonalen Kunst- und Psychotherapie im In- und Ausland. Galerie mit Gegenwartskunst und Praxis bis 2017. Der „Indiana Jones der Innenwelten“ lebt und arbeitet heute als freischaffender Autor in einem der schönsten Häuser der Belle-Epoque im Schweizer Jura (Ajoie).

728x90 b28inyz79nl?ref=250c7b37&a bid=441d9107

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.