Martina Kast – Knuffel

Buchtipp Nr. 197

Martina Kast – Knuffel

Kennt ihr auch die Lagerfeuergeschichten rund um die Gruffel?

Sie gelten als gefährlich und sie bewegen sich fast lautlos im Wald. Gruffel tarnen sich so gut, dass sie beinahe unsichtbar sind – bis es zu spät ist!

Der alleinerziehende Papa Chris will sich in diesem Jahr besonders viel Mühe geben, die Sommerferien spannend zu gestalten. Bei einem Ausflug in den Wald erzählt er seinem Sohn Nick von den Gruffel, ohne jedoch selbst zu glauben, dass es sie gibt. Doch schon am ersten Ferientag geschieht Unglaubliches: Nick trifft auf einen echten Gruffel, der nicht nur lila und ziemlich tollpatschig ist, sondern auch seine Familie verloren hat. Papa und Sohn wollen helfen und geraten dabei von einem Abenteuer ins nächste!

 

coffee cup

 

 

 


Vielen Dank!

Ihr 
Unterschrift

Martina Kast

wurde 1965 in Witten geboren, lebt aber seit vielen Jahren schon im Rheinland, wo sie zur Schule ging, eine Lehre als Einzelhandelskauffrau machte und ihren Mann kennen und lieben lernte. Schon immer schlug ihr Herz fürs Lesen und Schreiben. Außerdem liebt sie Tiere und hat selbst drei Katzen. Spaziergänge und Fotografieren gehören ebenfalls zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Sport ist nicht so wirklich ihr Ding. Zurzeit arbeitet sie an weiteren Kinderbüchern und nimmt auch Auftragsarbeiten an.

PRTNERBLOGS

Thriller – Krimis – Romane – Fantasy

Rezensionen – Buchvorstellungen – Buchverlosungen – Neuerscheinungen und vieles mehr 

Baerbels Buchempfehlung

Bärbels Buchempfehlungen

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.