Martina Siems-Dahle – Jupp, der Bulldackel – Angekommen

Buchtipp Nr. 146

Martina Siems-Dahle – Jupp, der Bulldackel – Angekommen

„Meine Geburtsstätte liegt gefühlte zwanzig Kotzattacken von meinem jetzigen Zuhause entfernt”, eröffnet Jupp seine Memoiren.

Jupp ist ein Two-For-One-Dog: Vorne Dackel, hinten Bulldogge. Mit seiner neuen Familie, Herrn und Frau Kraut, ist er zufrieden, wäre da nicht diese impertinente Katze Minka! Und eine fremde Macht – Herr oder Frau Corona – die die Menschen merkwürdige Dinge sagen und tun lässt.

Bulldackel

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.