Michael Wagner – Raven two

Buchtipp Nr. 339

Michael Wagner – Raven two

Kerstin Rabensteins neuer Freund Hero gerät unter einen schlimmen Verdacht. Hat er Klaus Bornmann, einen Hamburger Verbrecher, auf der alten Bohrplattform in Dyksterhusen erschossen? Für die Leerer Kriminalkommissare Fenja Krull und Jan Boekhoff ist Hero der Täter. Der beteuert seine Unschuld, doch es gibt einen Zeugen: seinen alten Schulfreund Jasper Jansen. Auf den ist Hero nicht gut zu sprechen.
Raven macht sich mit der Bonner Kommissarin Lea Rosin, die nach einem Schicksalsschlag eine Auszeit braucht, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Was geht in dem beschaulichen Fischerort Ditzum bloß vor sich?
Hängt vielleicht alles mit dem mysteriösen Unfalltod seiner Eltern zusammen, der sich genau jetzt wieder jährt? Plötzlich stoßen Raven und Rosin auf eine heiße Spur.

Der zweite spannende Fall für Kerstin Rabenstein, die alle nur Raven nennen.
Alle Bücher der Raven-Reihe sind in sich abgeschlossen und verständlich.

Raven two

Michael Wagner

Nach meinem Erstlingswerk ‚Noras Tod‘, in dem ich die dramatischen Erlebnisse auf einem französischen Campingplatz rund um den Tod eines kleinen Mädchens erzählt habe, begann ich 2012 mit dem Schreiben von Kriminalromanen und Thrillern.
Meine Mission: Schlaflose Nächte
Meine Waffen: Meine Protagonisten
 
Ich liebe es, meinen Lesern eine Gänsehaut über den Körper laufen zu lassen. Ich möchte sie mit spannenden Geschichten nächtelang fesseln. Meine Protagonisten sind allesamt normale Menschen, mit denen man sich sofort identifizieren mag.
Meine Kommissare und Detektive – ob es nur Oliver Hell und sein Team sind, Raven und Hero oder auch Carola Pütz und Reto Winterhalter – sie alle haben nur ein Ziel:  Die Leser ihrer Geschichten möglichst gut zu unterhalten und sie mit auf eine spannende und für manche Beteiligte auch tödliche Reise zu nehmen.
Ich schreibe Krimis mit Tiefgang, bei denen auch der Thrill nicht zu kurz kommt, wie die vielen positiven Bewertungen meiner Bücher zeigen.
2012 erschien der erste Roman aus der ‘Oliver-Hell-Reihe’. Seitdem sind dreizehn weitere Krimis mit dem Bonner Ermittler erschienen, der vierzehnte Band mit dem Titel ‘Der Vernichter’ wurde im Juli 2020 veröffentlicht.
Mitte März 2018 erschien ein Krimi mit dem Titel ‘Eis – Ein Finnland-Krimi’.
Der erste Friesland-Krimi mit dem Titel ‘Raven one’, erschien im März 2019. ‘Raven two’ ist im Dezember 2019 erschienen.
Ebenfalls sehr erfolgreich: ‘Das Todeslektorat’. Ein amüsanter Cosy-Krimi
 
Abschuss – Oliver Hells erster Fall
Der Mann aus Baku – Oliver Hells zweiter Fall
Das zweite Kreuz – Oliver Hells dritter Fall
Gottes Acker – Oliver Hells vierter Fall
Feuervogel – Oliver Hells fünfter Fall
Todesstille – Oliver Hells sechster Fall
Todeshauch – Oliver Hells siebter Fall
Todesklang – Oliver Hells achter Fall
Schattenkind – Oliver Hells neunter Fall
Stirb, mein Kind – Oliver Hells zehnter Fall
Dämonen – Oliver Hells elfter Fall
Unter tödlicher Sonne – Oliver Hells zwölfter Fall
Ohne Gnade – Oliver Hells dreizehnter Fall
Der Vernichter – Oliver Hells vierzehnter Fall
 
Eine weitere Krimi-Heldin ist Carola Pütz. Ihr erster Fall heißt ‘Verlorene Seelen’. Fall zwei, der auf Mallorca spielt: ‘Kaltes Paradies’.
 
 

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!