Norman Sinclair – Wintertraum

Buchtipp Nr. 717

Norman Sinclair – Wintertraum

Der Schriftsteller Francis Cortland zieht von New York City den Upstate hinauf ins beschauliche Dutchess County. Da er von seinem neuen Wohnort nichts weiß, sucht er sich Informationen zusammen und formt in seiner Fantasie eine Gesellschaftskritik.
Es soll eine Abrechnung werden mit der bürgerlichen Mittelschicht im County, nicht ahnend, dass die Realität weitaus schrecklicher ist. Als Cortland die Kellnerin Rose kennenlernt, nimmt das Unglück seinen Lauf. Der Schriftsteller muss erkennen, dass er den Menschen nur vor den Kopf schauen kann, ihre tatsächlichen Geheimnisse ihm jedoch verborgen bleiben bis zuletzt.

Wintertraum scaled

vollau - Kauftipps

Norman Sinclair

Jurist, Historiker, Autor. Weltbürger mit amerikanischen Wurzeln, der in Nordrhein-Westfalen lebt. Verfasser von Lyrik, Fantasy, Trillern und Psychogrammen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!