Rotraud Falke-Held – Elodie: Das Weltentor

Buchtipp Nr. 605

Rotraud Falke-Held – Elodie: Das Weltentor

In einer anderen Welt als der, in der wir leben, wächst das Mädchen Elodie in einem kleinen Dorf auf. Mit 17 Jahren tritt sie, wie es immer für sie vorgesehen war, in ein Bergkloster ein. Eines Tage entdeckt sie bei ihren Spaziergängen eine Höhle. Neugierig geht sie hinein und erblickt zu ihrer Verwunderung in einer Höhlenwand einen Wald, in dem sie kämpfende Gruppen sieht. In einem der Männer erkennt sie ihren verloren geglaubten Freund Haymo. Und so muss Elodie lernen, dass es mehr als nur ihre Welt gibt und dass sie dazu in der Lage ist, das Tor zwischen diesen Welten zu durchschreiten.
Doch es gibt noch größere Geheimnisse. Doch es gibt noch größere Geheimnisse. Was hat es zum Beispiel mit ihrer ungewöhnlichen Haarfarbe auf sich, die sie bisher als Laune der Natur empfunden hat? Warum denken die Menschen in der fremden Welt, dass sie die Auserwählte ist, die das magische Tor schließen und den Frieden wieder herstellen kann? Warum wird sie von Feinden verfolgt?

Elodie Das Weltentor scaled

Rotraud Falke-Held

Ich hatte bereits in der Grundschule viel Freude am Schreiben. Doch zunächst absolvierte ich eine kaufmännische Ausbildung und war 20 Jahre lang als Sekretärin/Sachbearbeiterin tätig.

Die ersten Kindergeschichten erfand ich für meine beiden Kinder. Erst im Jahr 2009 erschien mein erstes Kinderbuch im damals neu gegründeten Monolith-Verlag in Bad Driburg. Es folgten weitere Geschichten, die sich dem Alter meiner Kinder anpassten.

Mit den „Hexenschülerin“-Büchern habe ich mir einen besondern Wunsch erfüllt, nämlich eine Geschichte zu entwickeln, die zur Entstehungszeit meines Heimatdorfes Dringenberg spielt.

Inzwischen schreibe ich auch Romane für Erwachsene. Ich lebe mit meinem Mann, meinen inzwischen erwachsenen Kindern und zwei Hundedamen in Büren.

728x90 b28inyz79nl?ref=250c7b37&a bid=441d9107

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.