Sonja Runtsch-Dworzak – Etwas hat mich tief berührt und In meinen Gedanken ist ein Raum

Buchtipp Nr. 480

Sonja Runtsch-Dworzak – Etwas hat mich tief berührt und In meinen Gedanken ist ein Raum

Ein lyrischer Seelenspiegel, der Erlebtes widerspiegelt. Gefühle, Liebe , Trauer, Musik und Natur sind Themen der Gedichte

Etwas hat mich tief beruehrt
Sonja Dworzak scaled

Sonja Runtsch-Dworzak

ist in Salzburg geboren, studierte Altphilologie und Geschichte und unterrichtete an einem Gymnasium in der Nähe von Salzburg. Der vorliegende Lyrikband stellt Gedichte unterschiedlicher Lebensthemen vor.
Mit ihren Gedichten werden Sehnsüchte, Ängste, Freuden, Liebe, Glück und Unglück in Versen verfasst zum Ausdruck gebracht. So wie sie selbst Höhen und Tiefen erlebt hat, so kann sich auch der Leser in manchen Gedichten wieder finden und findet vielleicht Trost und Zuspruch in ihren Versen.
Neben dem Schreiben ist aber die Musik eine große Leidenschaft von ihr. Da sie selbst seit langer Zeit Klavier spielt, hat die Musik von Komponisten wie zum Beispiel von Chopin, Schubert sie zu Themen ihrer Gedichte inspiriert.
Im vorliegenden Lyrikband sind aber auch Gedichte, die die Liebe zur Natur und zu den Tieren zum Ausdruck bringen. Die Mischung der verschiedensten Themen soll dem Leser vergnügliche Abwechslung bringen.

728x90 b28inyz79nl?ref=250c7b37&a bid=441d9107

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.