Symone Hengy – Kantschu – Wie Du mir So ich Dir

Das Buch

Grausame Todesfälle ereignen sich in Dresden.

Alles spricht für Selbstmord. Keine Spuren, keine Verdächtigen, keine Motive. Die Ermittlungen drohen ins Leere zu laufen, bis Hauptkommissar Karl Löwenberg die Profilerin Penny Lebowski auf die Fälle ansetzt. Eine bisher ungeahnte Verbindung zwischen den Todesopfern kommt ans Tageslicht.

Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt, oder Dresden ist dem Untergang geweiht.

 
 

 

coffee cup

 

 

 


Vielen Dank!

Ihr 
Unterschrift

Symone Hengy
symonehengy.de

Symone Hengy

Geboren 1965 in Dresden.

Vier Berufsabschlüsse und ein abgeschlossenes Studium.

Arbeitete als Ingenieurin, leitende Angestellte im öffentlichen Dienst,
als Steuerfachangestellte, Bibliothekarin,Webdesignerin und
Versicherungsfachfrau, bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte.

Ist verheiratet, Mutter einer Tochter und eines Sohnes.

Lebt in Baden-Württemberg.

Ehrenwertes Mitglied der Autorenvereinigung
deutschsprachige Kriminalliteratur Das SYNDIKAT e.V.

Mitglied bei den Mörderischen Schwestern e.V.

Mitglied in der Autorenvereinigung “Literatur-Schwalben”
(Autoren – Schwarzwald – Alb – Neckar)
 
 

ANZEIGE

Sie haben manchmal das Gefühl, dass Ihre Bücher nicht genügend beachtet werden?

DAS KANN "IHR BUCHWERBER" FÜR SIE ÄNDERN!

Leser, die durch Ihre Buchwerbung angezogen werden, wie durch einen Magneten, müssen kein Traum bleiben. Ich helfe Ihnen gern dabei, den richtigen Magneten zu finden.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.