Mit Rote Bete-Saft gegen Bluthochdruck?

Rote Bete und Bluthochdruck. Geht da was? Bluthochdruck erhöht das Risiko für einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall enorm. Eine Tasse Rote Bete-Saft am Tag kann dabei helfen, den Blutdruck zu senken. Doch zunächst wollen wir einmal klären, was der Blutdruck eigentlich ist. Sie kennen sicherlich die Aussage Ihres Arztes „140 zu 80“. Mit „140“ in…
Weiterlesen


19. Juni 2017 0