Der Doppelpaul – aus dem Leben von Paul P

So kam es, dass Greta Grünspan und ihr Mann Gernot einen heißen Tanz auf dem Gartentisch von Nachbar Wolfgang Weber (es gibt sie noch, die Menschen mit den langweiligen Namen) vorführte. Hilde Hundertmark, eine entfernte Verwandte meines damaligen Chefs Wilmar Hundertmark, schaffte es nicht mehr rechtzeitig zur Toilette. So war sie gezwungen, drei Grillwürstchen, ein Steak, drei Caipirinha, zwei Pina Colada und zwei Hugo in den neu gepflanzten Rhododendron von Blumenliebhaber Florian Frauenschuh zu legen. Was Florian Frauenschuh so erboste, dass er Hilde Hundertmark eine Schnapsdrossel nannte. Das wiederum konnte und wollte Heinz Hundertmark, der Ehemann von Hilde nicht auf sich beruhen lassen.

Weiterlesen

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.