Thomas Imre – Der Himmel über den Menschen

Buchtipp Nr. 244

Thomas Imre – Der Himmel über den Menschen

Das Universum mit seinen Milliarden Sternen fasziniert den Menschen seit Urzeiten.

Der Astrophysiker Steven Thaillor entdeckt ein mysteriöses Objekt, das sich aus der Tiefe des Weltalls in Richtung Erde bewegt. Eine neue Technik, mit der man sich in computersimulierte Wirklichkeiten begeben kann, macht es ihm vielleicht möglich, das Phänomen im Weltall und dessen Absicht zu erforschen. Durch seine immer häufigeren virtuellen Reisen gerät er jedoch in den Zwiespalt zwischen realer und virtueller Welt.

Kann er ein eventuell drohendes Schicksal abwenden?

 

coffee cup

 

 

 


Vielen Dank!

Ihr 
Unterschrift

Thomas Imre

Thomas Imre

1983 in Neunkirchen, Niederösterreich, geboren, unterrichtet die Fächer Geografie und Wirtschaftskunde sowie Bewegung und Sport. Seit Kindheitstagen besteht die Freude am Erzählen und Erfinden von Geschichten. Besonders das Universum mit all seinen Mysterien, neuen Technologien sowie Natur und Umwelt zählen zu den Hauptinteressen des Autors. “Der Himmel über den Menschen” ist der erste Roman, der sich genau mit diesen Themen auseinandersetzt. Man kann ihn jedoch nicht rein dem Science Fiction Genre zuordnen. Der Inhalt bezieht sich auf verschiedene Stilrichtungen. Die Geschichte vermittelt den Lesern eine eindeutige Botschaft und zeigt auf, dass Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt Großes bewirken können. Der Roman ist ab 12 Jahren bis ins hohe Alter geeignet. Der Buchtrailer bietet einen ersten Einblick in Schauplätze und Handlung.

PRTNERBLOGS
  • Eine große Lesergemeinschaft aufbauen
  • Dein neustes Buch im Ranking nach oben bringen
  • Unabhängigkeit von den sozialen Netzwerken
  • Schreibzeit gewinnen
  • Dein Marketing automatisieren
EMail fuer Autoren

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.