Uma Bosch – Hyip: Die Gier nach dem Geld

Buchtipp Nr. 0

Uma Bosch – Hyip: Die Gier nach dem Geld

Das Buch

Vier Menschen, vier Schicksale! Valerie, Steffi, Ronny und Rashid verfallen dem Traum vom schnellen Geld im Internet. Doch bald finden sie sich in einem Alptraum wieder, der Leib und Leben bedroht. Ein spannender Schicksalsroman über Geld, Liebe, Betrug und Verzweiflung.

Valerie aus München kämpft mit den Schwierigkeiten ihrer Selbstständigkeit, Steffi aus Berlin hat ihren Lebensmut durch einen schweren Unfall verloren.
Der geschiedene Ronny arbeitet als Automechaniker in Triest und kann sich  nicht mal eine eigene Wohnung leisten. Der Hotelangestellte Rashid aus Lahore, Pakistan möchte seinen Töchtern eine bessere Zukunft ermöglichen.
Alle Vier stoßen im Internet auf CC Holden, eine Investmentfirma, die
schnelles Geld verspricht und von Networker Jens, der sich liebevoll um
seine behinderte Tochter kümmert, als sichere Geldmaschine angepriesen wird. Sollte das Leben für die Vier endlich auch ein bisschen Glück bereithalten?

Nach anfänglichem Geldsegen entwickelt sich die Situation zum psychischen und lebensbedrohlichen Alptraum. Alles scheint auseinander zu brechen und auch die Liebsten werden nicht verschont.

Gibt es noch einen Ausweg?

 
 

 

coffee cup

 

 

 


Vielen Dank!

Ihr 
Unterschrift

Hyip Die Gier nach dem Geld
Uma Bosch

Uma Bosch

 
 
Infos folgen
PRTNERBLOGS

Thriller – Krimis – Romane – Fantasy

Rezensionen – Buchvorstellungen – Buchverlosungen – Neuerscheinungen und vieles mehr 

Baerbels Buchempfehlung

Bärbels Buchempfehlungen

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

Ihr Buchvorschlag wurde erfolgreich versendet

Ich werde mich schnellstmöglich darum kümmern.