Anzeige:

Seitens der Firma Zor.com, nach eigenen Aussagen eines der führenden Fotolabore Belgiens, kam man auf mich zu und bat um einen Testbericht zum Onlineshop von Zor.com. Hier nun mein Bericht:

Ich wählte ein persönliches Foto aus, das auf Acryl im Format 60cmx40cm gedruckt werden sollte und besuchte den Onlineshop. Die Bestellung ist wirklich kinderleicht. Ganz so wie auf der Webseite beschrieben. Format und Material auswählen, Datei hochladen und persönliche Daten eingeben. Zuletzt, und da wird es etwas tricky, muss man noch die Lieferart auswählen. Mit Hauslieferung ist dabei einfach die Lieferung nach Hause gemeint. Da hatte der Übersetzer wohl ein paar Probleme. Ansonsten hat man die Bestellung innerhalb kürzester Zeit erledigt und auch die Bezahlung per Kreditkarten und PayPal gestaltet sich problemlos. Die Bestellbestätigung erhielt ich, übrigens an einem Freitag, umgehend. Die Versandbestätigung, ich habe DPD als Versandoption gewählt, kam am Donnerstag der nächsten Woche. Bedingt durch das Wochenende kam das Paket am Montag bei mir an.
Das Bild auf Acryl-Glas war sicher und stabil in einem eigens für solche Ware konstruierten Pappkarton verpackt. Es hatte den Transport aus Belgien absolut unbeschadet überstanden. Wirklich wichtig war für mich aber die Qualität des Fotos. Und diese ist in der Tat hochwertig. Der Betreiber des Onlineshops Zor.com verspricht nicht zu viel, wenn er eine besondere Tiefe und Ausstrahlung des Bildes auf Acryl-Glas verspricht. Die Farben sind brillant und das Bild an sich gestochen scharf. Ok, das Original wurde mit einer digitalen Spiegelreflexkamera geschossen und ist daher schon hochwertig. Dennoch fällt der Vergrößerung auf 60cmx40cm kein Pixel zum Opfer.

Ich bin begeistert ob der Qualität zu einem absolut tollen Preis. Denn immerhin kostet ein Foto im besagten Format 60×40 aktuell gerade einmal 19,99€. Das ist ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis. Die Lieferzeit von etwas mehr als einer Woche ist für die Zustellung aus dem belgischen Ausland im tolerierbaren Rahmen. Für ganz Eilige gibt es auch noch den kostenpflichtigen Expressversand.

Ein wenig meckern muss ich aber dennoch. Das Acryl-Glas ist bei Anlieferung mit einer dünnen Schutzfolie versehen. Ein Aufkleber weist den Kunden darauf hin, diese Folie zu entfernen. Leider erfolgt dieser Hinweis nur auf französisch. Ein deutscher Kunde, der nicht französisch spricht, könnte sich das schwer tun und versuchen, den Aufkleber zu entfernen.

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Ich kann den Onlineshop von Zor.com nur bedingungslos empfehlen. Ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis, das seinesgleichen sucht.

Ich bin ehrlich überzeugt und wurde ganz sicher nicht durch dritte Personen in meiner Meinung beeinflusst.



Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und auch meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weiterführende Infos zum Thema finden Sie hier 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.
Like Button, der nicht nach Hause telefoniert
Beitrag erstellt in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.